Wir suchen Hauseltern

Waldorflehrer/in gesucht

Praktikanten gesucht!

(Stand: 2012)

Dorfmeisterei Richthof

Eine eigene Dorfmeisterei auf dem Richthof gibt es seit 1982, seit dem Jahr als Werner Jarohs zu uns kam. Vorher wurden anfallende Arbeiten von Herrn Willenbrock aus Sassen erledigt. Zur Unterstützung von Werner Jarohs kam dann im Jahr 1986 Helmut Bäuml mit in die Dorfmeisterei.

Die Arbeit in der Dorfmeisterei ist sehr vielseitig und erfordert handwerkliches Geschick und immer wieder großen Ideenreichtum. Der Arbeitsbereich umschließt die Familienhäuser, die Werkstätten und das Richthofgelände. Hier gibt es viele Reparaturen, aber auch immer wieder kleinere und größere Umbauten zu erledigen. Zu den Aufgaben der Dorfmeisterei gehört auch die Wartung der dorfeigenen Trinkwasserversorgungsanlage.

Im Laufe der Jahre hat sich die Dorfwerkstatt immer mehr erweitert. Neben den Räumen im Jakob Böhme Haus, wo eine Schlosserei und Regale zum Lagern von Reparaturmaterial untergebracht sind, gehört zur Dorfwerkstatt heute auch die ehemalige Scheune im Innenhof, in der eine kleine Schreinerei, ein Büroraum und der Pausenraum für die Dorfmeister Platz finden.


Kontakt zur Werkstatt:   Tel.: 06653-14-263   Fax: 06653-14-255