Startseite » Über uns
DE
EN
FR
RU

Über uns

 

In den beiden Dörfern Sassen und Richthof leben zur Zeit etwa 250 Männer und Frauen mit intellektueller Behinderung in 26 Großfamilien. In einer solchen Großfamilie leben zusammen 4 bis 12 betreute Menschen, die Hauseltern, gegebenenfalls deren Kinder sowie 1 bis 2 Freiwillige. Die übliche Hausarbeit einschließlich des Kochens wird von einigen betreuten Familienmitgliedern und einer Haushaltshilfe zusammen mit der Hausmutter verrichtet. Die übrigen Familienmitglieder gehen in verschiedene Werkstätten (WfbM).

Eine wesentliche Aufgabe des Gemeinschaftslebens ist die Gestaltung eines vielfältigen kulturellen Lebens. Hierzu gehören auch das Erüben sozialer Fähigkeiten und das Suchen nach neuen, zeitgemäßen Gemeinschaftsformen.

Zur Freizeitgestaltung gehören u.A.: Chor, Orchester, Volkstanz, Eurythmie, Malerei, Theater, Konzerte, Vorträge sowie Schwimmen, Wandern, Gymnastik, Sport u. dgl.

Getragen wird die Gemeinschaft durch die Arbeit an der Anthroposophie, den samstäglichen Evangelienabend, durch die Gestaltung der großen christlichen Jahresfeste und den Sonntagsgottesdienst.